Welsleben (ok). Die Gemeinde Bördeland will über das europäische Förderprogramm Stark III die Grundschule in Welsleben sanieren lassen. Das beschlossen die Gemeinderäte während ihrer Sitzung am Donnerstag. Das Projekt soll rund 5,5 Millionen Euro kosten. Mehr dazu lesen Sie am Sonnabend in Ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.