Schönebeck (dw) l Der Solepark hat sein Geschäftsjahr 2013 mit einem leichten Minus abgeschlossen. Intern konnten fehlende Einnahmen wegen des Hochwassers ausgeglichen werden. Den städtischen Eigenbetrieb drücken zudem steigende Personalkosten. Mehr dazu in der Volksstimme und im E-Paper am Mittwoch.