Schönebeck (fm) l Die Schönebecker Körnerstraße ist nach halbjährigen Sanierungsarbeiten am Freitagmittag wieder für den Verkehr freigegeben worden. Die Mittel für die Bauarbeiten stammen aus dem Städtebau-Fonds. Anwohner beklagen allerdings, dass die ausgewiesenen Parkflächen nicht ausreichen könnten.