Welsleben (dw) 350 000 Euro hat das neue Hilfsleistungslöschgruppenfahrzeug für die Feuerwehren der Gemeinde Bördeland gekostet. Am Sonnabend wurde es in Welsleben stationiert. Das feierte die Ortsfeuerwehr mit einem Tag der offenen Tür. Gast beim Festakt waren Bundestagsabgeordneter Burkhard Lischka, Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht, Landrat Markus Bauer, Gemeindebürgermeister Bernd Nimmich und Ortsbürgermeister Steffen Kaden. Mehr dazu am Montag in der Volksstimme und im E-Paper. Bilder unter: www.volksstimme.de/schoenebeck - dann weiter rechts unter "Bilder aus Schönebeck"