Schönebeck (fm) l Die CDU-Fraktion im Schönebecker Stadtrat will die Elbestadt kinderfreundlicher gestalten. Trotz der Ebbe in der Stadtkasse soll die Verwaltung nun prüfen, ob in Grünewalde ein Spielplatz errichtet und auf der Salineinsel Spielgeräte aufgestellt werden können. Entsprechenden Anträgen der CDU hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag mit großer Mehrheit zugestimmt. Eine Umsetzung ist damit aber noch nicht beschlossen.