Schönebeck (fm) l Die Stadt Schönebeck wird wieder zu einem Neujahrsempfang einladen. Das hat Oberbürgermeister Bert Knoblauch in der Stadtratssitzung bekanntgegeben. Termin ist der 10. Januar, anberaumt ist die feierliche Runde im Dr.-Tolberg-Saal. Dazu werde persönlich eingeladen. Wer eine Einladung erhält, möge sich bitte erklären, ob er er sie annehmen will. "Damit wir wissen, mit wie vielen Gästen wir rechnen können", begründete der Stadtchef die erwünschte Rückmeldung. Höchstwahrscheinlich wird dann auch der Rathauspreis vergeben, dafür sind zwei Personen vorgeschlagen. Der Stadtrat beriet darüber allerdings nichtöffentlich.