Eine sehr gut gelaufene Schau und eine Besucherzahl, die zufrieden stimmt: So das Fazit von Holger Zwernemann, Vorsitzender des Rassegeflügelzuchtvereins Großmühlingen. Die Züchter haben an Weihnachten 275 Tiere präsentiert.

Großmühlingen l Für Hans-Peter Heinemann, Otto Träger und Bernd Andreßeck gab es zu Weihnachten ein zusätzliches Geschenk. Insgeheim haben sie vielleicht darauf gehofft, haben sie doch in die Hege und Pflege ihrer Tiere viel Zeit investiert. Die Mühen sind nun belohnt worden. Bei der Schau des Zuchtvereins Großmühlingen haben ihre Tiere Vereinsmeister-Titel eingeheimst: Hühner - Rheinländer schwarz von Hans-Peter Heinemann; Zwerghühner - Zwerg Australorps schwarz von Otto Träger; Tauben - Spanier weiß von Bernd Andreßeck. Zudem gab es für diese Tauben von Andreßeck noch den Kreisverbands-Ehrenpreis, Heinemann und Träger nahmen für ihre Tiere noch Vereins-Ehrenpreise mit nach Hause. Vorsitzender Zwernemann dankt den Sponsoren. "Nur durch sie ist es uns möglich, die Schau mit diesem hohen Niveau durchzuführen."

Zum Vormerken: Jubiläumsgruppenschau anlässlich 100-jähriges Bestehen der Tauben Orientalische Roller am 17. und 18. Januar.

 

Bilder