Kleinmühlingen (dw) Am Dreikönigstag, 6. Januar, erklingt die erneuerte Orgel der Kleinmühlinger Salvator wieder im Gottesdienst. Er beginnt 15 Uhr. Kantor Matthias Müller hat das Instrument zusammen mit Jennifer Arians gereinigt und neu gestimmt. Die Orgel war lange nicht brauchbar, weil sie nach Sanierungsarbeiten verschmutzt war, auch Wasser war eingedrungen. In der Gemeinde ist man froh über den musikalischen Glanzpunkt, der vielfältige Arbeiten am Gotteshaus ergänzt.