Schönebeck (dw) Ein Auto hat in Schönebecks Straße der Jugend gebrannt. Das wurde Freitag, 2. Dezember, gegen 9.23 Uhr bemerkt. Am Audi A4 entstand Totalschaden. Die Polizei kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts zu den Ursachen des Feuers sagen. Die Ermittlungen dazu wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen und dauern nach Angaben eines Polizeisprechers an.