Schönebeck (ok). Die Mitglieder des Bauausschusses Schönebeck haben sich mehrheitlich gegen die Schließung des Freibades ausgesprochen. Am Donnerstag soll der Stadtrat darüber befinden. Sollte das Votum dort ähnlich sein, musst die Verwaltung einen Plan B auf den Tisch legen.