Schönebeck (jh) l Wechselgeld haben Diebe am Wochenende aus einem Schönebecker Floristikgeschäft gestohlen. So hatten die Mitarbeiter des Ladens, der sich im Einkaufszentrum an der Stadionstraße befindet, den Einbruch am Montagmorgen bemerkt. Die Täter hatten eine Türscheibe beschädigt, um in das Geschäft zu gelangen. Dort brachen sie die Tür zur Kühlzelle für die Blumen auf und durchsuchten auch alle weiteren Räume. In der Zeit zwischen Sonnabendabend und Montagmorgen versuchten Diebe außerdem, in die Tankstelle an der Calbeschen Straße einzubrechen. Sie hebelten ein Fenster auf, schafften es allerdings nicht, durch die gesplitterte Scheibe in das Gebäude zu klettern. Um derartige Einbrüche zu verhindern, empfiehlt die Polizei den Einbau von bruchsicherem Glas und Sicherheitstechnik. Hinweise zu den Taten nehmen die Beamten unter Telefon (03471) 3790 entgegen.