• 3. Juli 2015



Sie sind hier:




Zehntklässler des Gymnasiums konnte sich den Sieg auf Schulebene sichern


Matthias Kortum hat das Geographie-Wissen

06.03.2013 02:22 Uhr |


Von Nadja Bergling


Matthias Kortum siegt auf Schulebene.

Matthias Kortum siegt auf Schulebene. | Foto: privat Matthias Kortum siegt auf Schulebene. | Foto: privat

Egeln l Auch in diesem Schuljahr nahmen die Schüler der fünften bis zehnten Klassen des Egelner Gymnasiums am "Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen" teil. Matthias Kortum, Schüler der zehnten Klasse, konnte zum wiederholten Mal den Sieg auf Schulebene erreichen.

Anzeige

Dieser Wettbewerb geht aus dem ehemaligen Wettbewerb National Geographic Wissen hervor. Mit 280 000 Teilnehmern in jedem Jahr ist dies eine beliebte Veranstaltung im Fach Geographie.

Der erste Vorsitzende des Verbands Deutscher Schulgeographen e.V. (VDSG), Dr. Frank-Michael Czapek erklärte: "Der Wettbewerb zeigt über die Jahre eine herausragende Resonanz und spiegelt das Interesse junger Menschen an Geographie nachdrücklich wieder".

Thomas Michael, Geschäftsführer des Westermann Verlages, möchte mit dem Wettbewerb das Interesse an dem Fach weiter stärken: "Wir brauchen Schüler, die mit offenen Augen durch die Welt gehen. Themen wie Klimawandel, Globalisierung und Nachhaltigkeit bestimmen zunehmend unseren Alltag. Um künftige Anforderungen zu bewältigen, müssen wir vor allem junge Menschen für diese Themen sensibilisieren und sie mit Spaß an die Geographie heranführen."

Am Gymnasium in Egeln sind die Lehrer und Schüler jedenfalls sehr stolz auf die Leistungen von Matthias Kortum aus der zehnten Klasse und gratulieren ihm an dieser Stelle herzlich zu seinem Sieg.



Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2015
Dokument erstellt am 2013-03-06 02:22:07
Letzte Änderung am 2013-03-06 02:22:07

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Volksstimme digital - die Volksstimme komplett als E-Paper

Testen Sie jetzt das neue Volksstimme digital für Apple iOS, Google Android und PC inklusive PDF-Download.

Jetzt testen und informieren


Anzeige

Staßfurt




Anzeige


Anzeige


Lokales



Stellenangebote in der Region Staßfurt

Stellenanzeigen in der Region Staßfurt Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Staßfurt und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Staßfurt finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Staßfurt

Immobilienanzeigen in der Region Staßfurt Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Staßfurt und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Staßfurt finden

Fahrzeugangebote in der Region Staßfurt

KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Staßfurt und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt finden

Trauerfälle in der Region Staßfurt

Traueranzeigen in der Region Staßfurt Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Staßfurt und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Staßfurt

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Staßfurt





Bilder aus Staßfurt


Bildstrecke Kutterrudern
Ein starkes Team sind die zehn Frauen vom Mutter-Kind-Haus der Lebenshilfe Bördeland. Insgesamt starten 26 Mannschaften.

Amateurteams mit sechs oder zehn Personen ruderten am Sonnabend in Löderburg um die Wette... weiterlesen


30.06.2015 13:38 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


Abgerechnet wird zum Schluss
Mit elf Treffern war Marcus Bolze (l.) der treffsicherste Förderstedter in der Saison 2014/15. Er und seine Mitstreiter benötigten allerdings eine Halbserie, bis sie das Treffen erlernten.

Förderstedt l Den Auftakt in das zweite Jahr Landesliga, dem bekanntlich schwersten... weiterlesen


03.07.2015 08:54 Uhr


Eric und Florian verfehlen knapp ihr Ziel
Florian Siebold (links) und Eric Aufzug vom SV Lok Staßfurt verpassten ihr angepeiltes Ziel, Platz drei, knapp.

Staßfurt (mgr/nrc) l Auch Florian Siebold und Eric Aufzug hatten sich viel vorgenommen... weiterlesen


02.07.2015 07:15 Uhr


Die Strecke führt auch durch den Salzlandkreis
Seit 15 Jahren ist die Bördefahrt ein Erfolg.

Salzlandkreis/Bördekreis (red) l Am kommenden Sonntag erfolgt um 9 Uhr der Start zur Radtourenfahrt... weiterlesen


02.07.2015 07:10 Uhr


Staßfurter Herrendoppel verfehlt Platz drei
Florian Siebold (links) und Eric Aufzug vom SV Lok Staßfurt verpassten ihr angepeiltes Ziel, Platz drei, knapp. Foto: Nadja Reichert

Staßfurt (mgr/nrc) l Florian Siebold und Eric Aufzug hatten sich beim 34. Salzlandpokal im Badminton... weiterlesen


02.07.2015 00:00 Uhr


Benjamin gewinnt einen Titel
Benjamin Kerber. Foto: privat

Erfurt/Schönebeck (dke/fna) l Bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend/Junioren und erstmalig in... weiterlesen


01.07.2015 07:14 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Wenn ich nicht bekomme was ich möchte, dann spiele ich nicht mehr mit euch - so läuft das nun also nicht mehr nur im kindergarten, sondern auch in der politik ? wenn ihm das demokratische grundprinzip so fern ist und er lieber mit ständigen erpressungsversuchen seine inkompetenz ausgleichen möchte, dann soll herr bullerjahn doch gehen - einen mindestens gleichwertigen ersatz zu finden kann doch nicht schwierig sein ?

von realist54 am 03.07.2015, 13:14 Uhr

Man kann den Zusammenschluss ruhig machen aber gespart wird da auch nicht, dass müsste doch der Herr Rothe als Landtagsabgeordneter wissen.Dann gibt es eben nicht 3 Ministerpräsidenten sondern 1 und der Rest wird mit Staatssekretären abgedeckt die Bezahlung bleibt gleich.Hier will sich einer wieder ins Spiel bringen mehr ist das nicht !

von biermann am 03.07.2015, 10:18 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Facebook



Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen