Schönebeck (fm) Mehrere Bürgermeister des Salzlandkreises wollen einen gemeinsamen Brief an das Landesbauministerium in Magdeburg schreiben. Sie legen darin ihre Sicht der Dinge zum Thema Regionale Entwicklungsplanung dar. Drei sogenannte Grundzentren (Nienburg, Hoym und Alsleben) sollen ihren Status verlieren. Damit verbunden sei der Verlust eigener Entwicklungsschritte, wie etwa das Ausweisen von Baugebieten, wird kritisiert.