Förderstedt (frc) 16 Eltern aus Förderstedt haben zu einer Art "Pressegespräch" eingeladen. Ihnen ist der Umgang mit dem Thema Turnhalle Förderstedt so unverständlich, dass sie sich immer größere Sorgen um ihre Kinder machen. Denn seit dem Unfall in der Turnhalle, bei dem drei Kinder verletzt wurden, ist sie für den Vereinssport gesperrt. Für den Sportunterricht der Förderstedter Schüler aber freigegeben. Mehr dazu am Montag in der Volksstimme und im E-Paper.