Staßfurt (frc) Etliche Wildunfälle, ein verirrter Hirsch und sogar der Wolf streift vorbei: Hier geht es nicht um die ländliche Gegend, sondern um das Stadtgebiet Staßfurt. Auch hier leibt und lebt das einheimische Wild und leidet, wie die Jäger aus Staßfurt beklagen, teilweise sehr unter der starken Präsenz des Menschen. Mehr dazu am Mittwoch in der Volksstimme und im E-Paper.