Einen abwechslungsreichen Unterricht erlebten die Mädchen und Jungen der Grundschule Löderburg kürzlich. Die vierte Klasse schloss mit einem Vortrag der AOK über die gesunde Ernährung das SchmaZ-Projekt (Schüler machen Zeitung) ab. Davor wurden die besten Lesekönige der Schule ermittelt. Zudem konnten die Literaturfreunde einer Schriftstellerin beim Vorlesen zuhören. Wer von den Kindern danach selbst zu einem Buch greifen wollte, konnte den Buchbasar nutzen, den der Förderverein der Grundschule unterstützte. Dazu hatten die Kinder ihre ausgelesenen Bücher mitgebracht. Der Erlös soll einer Schulveranstaltung zugute kommen. "Wir planen eine Fahrt zum Abenteuerspielplatz Neu Königsaue", sagte Lehrerin Andrea Haberzettl der Volksstimme. Foto: René Kiel