Förderstedt (ky) l Ein Feuerteufel wollte den Förderstedtern offenbar den Spaß an ihrem traditionellen Osterfeuer verderben. Denn er hat den auf dem Festplatze des Dorfes aufgeschichteten Haufen in vorzeitig in Brand gesteckt. Mehr dazu lesen Sie am Sonnabend in Ihrer Volksstimme sowie im ePaper.