Güsten (fro) l Das alte Güstener Postgebäude hat bei einer Versteigerung seinen Besitzer gewechselt. Bürgermeister Helmut Zander informierte den Stadtrat darüber, dass ein Immobilienbüro aus Hannover das Objekt für 33 000 Euro ersteigert habe. "Ich bin voller Hoffnung, dass das jetzt besser klappt", bezog sich der Bürgermeister auf ein Nutzungskonzept. Das Haus solle nicht leer stehen bleiben. Ausführungen zu konkreten Vorhaben machte er nicht.