Egeln (ok). Manchen Egelnern standen am Freitag die Tränen in den Augen, als vor dem Rathaus das Ende der Eigenständigkeit des Gymnasiums betrauert wurde. Kämpferisch gaben sich die Kommunalpolitiker dennoch. Sie sehen noch eine Chance. Mehr dazu lesen Sie am Sonnabend in Ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.