Schönebeck/Brumby (ok). Nach einer anfänglichen Verzögerung kommt der Neubau des neuen, 4280 Quadratmeter umfassenden Stammsitzes der Erdgas Mittelsachsen GmbH (EMS) im Gewerbegebiet in Brumby nun voran. Dort sollen einmal 70 der insgesamt rund 100 Beschäftigten des Unternehmens arbeiten. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in Ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.