Staßfurt (dw) In Staßfurt hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag gleich zwei Fahrzeugführer festgestellt, die nicht unerheblich alkoholisiert am Steuer saßen. Ein 24-jähriger aus Neundorf war mit 1,67 Promille unterwegs und eine 32-jährige Staßfurterin erreichte mit 1,64 Promille einen ähnlich hohen Wert. Verfahren wurden eingeleitet.