Staßfurt (fro) l Wenig erfreut - um nicht zu sagen erbost - sind die Händler vom Wochenmarkt, dass sie nun auch für ihre geöffneten Wagenklappen und sogar die Deichseln Standgebühren an den Marktbetreiber bezahlen sollen. Unmut wächst aber auch über Attraktivität und Öffnungszeiten des Markts. Mehr dazu in der Volksstimme und im E-Paper am Mittwoch.