Schönebeck (dw) Der erste Spatenstich für das haus, das die Städtische Wohnungsbaugesellschaft (SWB) am Schönebecker Markt 14 bis 16 errichten will, wird am Dienstag, 28. Oktober vollzogen. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Sachsen-Anhalts Landesbauminister Thomas Webel (CDU) wird den Spatenstich gemeinsam mit SWB-Chefin Sigrid Meyer um 15 Uhr vornehmen. Das kommunale Wohnungsbauunternehmen will ein Gebäude errichten, in dem gleichermaßen Wohn (60 bis 90 Quadratmeter)- und Geschäftsrräume entstehen werden. Dazu hat es einen Architektenwettbewerb gegeben. Die SWB will an diesem Standort rund drei Millionen Euro investieren.