Schönebeck (fm) l Sie heißen "Black Jack", "Purple Prince" oder "Honeymoon". Im Schönebecker Industriepark West hat gestern der Tulpina Hofladen eröffnet. Angeboten werden zehn Tulpensorten, mit oder ohne Zwiebeln unten dran. Sie stammen aus Holland, sind aber in Schönebeck gezogen worden. In Deutschland dürfte dieses Angebot einmalig sein. Mehr zum Thema in der Volksstimme und im Volksstimme-E-Paper vom Sonnabend.