Salzland (el) l Mindestlohn gilt seit Jahresbeginn auch für die Taxibranche. Unternehmer im Kreis sehen sich gezwungen, die Lohnerhöhungen an den Fahrgast weiterzugeben. Im benachbarten Jerichower Land gewinnen stattdessen die Themen faire Verträge für Krankentransporte und Vorbestellungen an Bedeutung. Mehr dazu in der Volksstimme und im E-Paper am Sonnabend.