Dieser lila-weiß-gelbe Frühjahrsteppich ziert momentan einen Vorgartenin Hohenerxleben. Über die Pracht freut sich die Familie Osterloth seit nunmehr 30 Jahren. "Oft bleiben auch die Leute staunend hier stehen, die in den Park spazieren gehen", bemerkt Horst Osterloth nicht ohne Stolz und erklärt den Weg zu dieser erfolgreichen Blütenpracht: "Nach dem Frost lockern wir die Erdkruste nur ganz flach auf, dann kommen Superphosphat- (Kali) und Blaukorn-Gaben, also Stickstoff, und noch eine dünne Schicht neue Blumenerde. Da