Borne (ner). In der Kita "Kunterbunt" der Lebenshilfe Bördeland gGmbH wurde gestern kräftig gefeiert. Seit fünf Jahren ist die Kindereinrichtung nun schon in der alten Schule in Borne untergebracht. Doch nicht nur das Jubiläum feiern die Kinder in dieses Jahr (ausführlicher Bericht folgt). Denn passend zur großen Feier wurde der Spielplatz der Kita erweitert. So dürfen sich die Kleinen über eine Vogelnestschaukel freuen. Mit Hilfe und Unterstützung der Salzlandsparkasse konnte das Spielgerät finanziert werden. Für ein Foto durften gestern schon die ersten Kinder die Schaukel testen. Freigegeben wird sie allerdings erst, wenn sie fest im Boden steht. Da das Spielgerät erst Anfang dieser Woche aufgestellt wurde, muss das Fundament erst aushärten.