Schönebeck/München (es). Zehntklässler der Schönebecker Gorki-Schule durften vorige Woche der Schwester des U.S.-Präsidenten die Hand schütteln. Auma Obama überreichte ihnen in München eine Urkunde. Denn die Schüler haben beim bundesweiten Geschichtswettbewerb "History Award" den sechsten Platz belegt.
Mehr darüber lesen Sie am Mittwoch im Schönebecker und im Staßfurter Lokalteil Ihrer Volksstimme.