Staßfurt ( sam ). Die besten Sportler des vergangenen Jahres haben Vertreter des Kreissportbundes ( KSB ) am Mittwochabend in der Hauptstelle der Salzlandsparkasse in Staßfurt geehrt.

Der Landtagsabgeordnete und Präsident des Kreissportbundes Detlef Gürth dankte den Aktiven für die Leistungen, die sie in den vergangenen zwölf Monaten erbrachten. " Es lohnt sich, sich körperlich und sportlich zu betätigen. Wenn man sich anstrengt, kann man in seiner Sportart ganz oben landen ", sagte Gürth.

Geehrt wurden insgesamt 148 Einzelsportler und 37 Mannschaften aus 35 Vereinen. Aus dem Landkreis Schönebeck wurden folgende Vereine mit ihren Aktiven ausgezeichnet :

Ju-Jutsu-Verein Bushido Schönebeck, Fliegerclub Schönebeck, PSV Schönebeck, Radsportverein 1921 Kleinmühlingen, Schönebecker Sportverein, SSV Blau-Weiß Barby, Schützenverein " Hubertus 1990 " Schönebeck, Taekwondo-Gemeinschaft Schönebeck, TSG Calbe sowie der Schönebecker Sportclub.

Eine Sportlerehrung durch den KSB wird in dieser Art jedes Jahr veranstaltet.