Staßfurt ( dw ). Die Hauptsatzung der Stadt Staßfurt und das Garagennutzungsentgelt werden in den Staßfurter Ortschaften jetzt beraten, ehe der Stadtrat einen Beschluss dazu fassen muss. Die Ortschaftsräte kommen in der nächsten Woche zu ihren Versammlungen zusammen.

Der Rat in Athensleben trifft sich am Montag, dem 1. März, um 18. 30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung steht dann auch eine Information der Verwaltung zur Einführung von Straßennamen in Athensleben, Lust und Rothenförde. Ideen dazu kamen aus dem Ortschaftsrat, um die Notdienstabsicherung und Postzustellung zu gewährleisten.

Der Förderstedter Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag um 18. 30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus der FFW Löbnitz in der Staßfurter Straße 3.

Die Hohenerxlebener Räte tagen zur selben Zeit im Bürgerbüro in Hohenerxleben.

Im Sitzungszimmer des Bürgerbüros kommt der Ortschaftsrat Löderburg am Mittwoch, dem 3. März, um 18. 30 Uhr zusammen.

Am Donnerstag tagt der Ortschaftsrat Neundorf um 18. 30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, und in Rathmannsdorf treffen sich die Ortsvertreter am 4. März um 18. 30 Uhr im Vereinszimmer des Gasthauses " Zur Krone ".

Zu jeder Sitzung wird es Informationen der Verwaltung geben. Außerdem haben Bürger die Möglichkeit, in Einwohnerfragestunden ihre Anliegen den Räten vorzutragen.