Etgersleben / Grasleben ( psf ). Bei strahlendem Sonnenschein fand am 27. September die 12. Bundeszuchtschau des Zuchtverbandes für Deutsche Pferde e. V. ( ZfdP ) für Pintos, Lewitzer und Kleine Deutsche Reitpferde in Grasleben statt. Vorgestellt wurden eine stattliche Anzahl bunter Zuchtstuten sowie prämierte Fohlen aus dem Jahrgang 2009. Auch zwei Warmblut-Schecken aus der Zucht von Yvonne Cybulla ( Etgersleben ) hatten sich für diesen bundesweiten Endausscheid qualifiziert.

Nach dem großartigen Erfolg ihres Braunscheckstutfohlens " Soraya C " von Samenco K / Samber ( Reitstall König, Haldensleben ) aus einer Mutter von Ilasso / Ico, das im letzten Jahr zum Bundes-Siegerfohlen und zur Bundeschampioness 2008 des ZfdP gekürt worden war, setzte Yvonne Cybulla nun alle Hoffnungen und Erwartungen auf ihre bereits bei der Stutbucheintragung hoch bewertete vierjährige Zuchtstute " Shakira C ". Diese bewegungs- und nervenstarke, immerhin 172 cm große direkte Tochter des hessischen Elite-Hengstes Samico F von Samber ( Landgestüt Dillenburg ) aus einer Mutter von Falkland x Pik König kam 2005 als Fohlen nach Etgersleben und wurde hier aufgezogen.

Als Yvonne Cybulla mit der großrahmigen, im Warmblut-Typ stehenden " Shakira C " die riesige Reithalle betrat, ging ein Raunen durch die Menge. Kommentare wie " oh ", " sehr viel Pferd ", " wuchtig " und " riesig " waren seitens der Zuschauer zu hören. Doch als die Stute dann ihr geniales Bewegungsvermögen demonstrierte, kam es zu spontanem Szenen-Applaus. Ein rundum gelungener Auftritt und mit einem Strahlen im Gesicht verließen Yvonne Cybulla und ihr Pferd den Ring. Im Ergebnis wurde " Shakira C " zur Bundes-Siegerstute 2009 des ZfdP und darüber hinaus zur besten bunten Zuchtstute des Verbandes gekürt.

Für die gemischte Klasse der " Pinto-Hunter-Fohlen " hatte sich darüber hinaus ihr reinerbiges Braunscheckstutfohlen " Silvana C " von Samaii ( Old. ) aus der polnischen Warmblutstute " Nike " von Niferak qualifiziert. Vorgestellt wurden die Fohlen freilaufend neben den Mutterstuten. Konkurrenten waren u. a. eine bunte Halbschwester und auch ein hoch bewertetes Hengstfohlen von " Dauphin " ( Donnerhall-Linie ). " Silvana C " zeigte sich jedoch völlig unbeeindruckt, präsentierte sich den Richtern hervorragend mit elastischen, taktsicheren Bewegungen und viel Raumgriff. Auch sie wurde schließlich in ihrer Kategorie zum Sieger-Fohlen gekürt und wurde darüber hinaus 1. Reserve-Champion gegen alle an diesem Tag vorgestellten bunten Prämienfohlen des ZfdP 2009.

Yvonne Cybulla konnte damit an die großartigen Erfolge des letzten Jahres anknüpfen. Ein kleiner Pferdezuchthof aus Sachsen-Anhalt, der sich auf die seltenen Warmblut-Schecken spezialisiert hat und nun zum 2. Mal in Folge den begehrten Titel nach Etgersleben holte.

Bei ihrer Familie, allen fleißigen Helfern und dem Handwerkerhof Egeln bedankte sich Yvonne Cybulla mit einer süßen Auswahl an Pralinen.

Im nächsten Jahr werden übrigens wieder 4 Fohlen von den Hengsten " Samaii " ( Prämienhengst / Old. ), " Samico F " ( Hessischer Elite-Hengst ) und " Levkoi " ( Prämienhengst Brandenburg-Anhalt von " Levisto ") erwartet. Die Anpaarungen wurden sorgfältig ausgewählt, um einen konstanten Zuchtfortschritt im Sportpferde-Bereich zu realisieren – ganz nach dem Motto " Qualität vor Quantität ".

Erste Nachwuchspferde aus der Zucht von Yvonne Cybulla werden zwischenzeitlich bereits im In- und Ausland sportlich gefördert und sind hier hocherfolgreich in Aufbau-Prüfungen. Die Vermarktung der Pferde erfolgt primär über das Internet.

Auch im September 2010 wird auf dem Pferdezuchthof von Yvonne Cybulla wieder ein offizieller Fohlen-Brenntermin des ZfdP inclusive Qualifikationsmöglichkeit für die Bundeszuchtschau stattfinden. Züchter und Liebhaber bunter Pferde sind hierzu schon jetzt herzlich eingeladen.