Schönebeck ( ak ). Ein Benefizkonzert zugunsten der Sanierung des Schönebecker Marktbrunnens veranstaltet die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie gemeinsam mit dem Elbuferförderverein Schönebeck am Sonntag, dem 27. September. Ab 16 Uhr können die Besucher im Dr .-Tolberg-Saal in Schönebeck-Bad Salzelmen den jungen Solisten Ewelina Skatkov ( Klavier ) und Benedict Kloeckner ( Violoncello ), dem Victoria Chor Schönebeck und der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie lauschen. Zu hören sind beschwingte Melodien von Mozart bis Strauß, von der Wiener Klassik bis zum Wiener Walzer zu Gehör bringen.

Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort im Orchesterbüro der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie, Tischlerstraße 13 a in Schönebeck und am 27. September vor Ort ab 15 Uhr. Telefonische Reservierungen sind unter ( 03928 ) 40 04 29 möglich.

Mit diesem Benefi zkonzert eröffnet die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie ihre neue Spielzeit in Schönebeck. Diese Veranstaltung fi ndet auch im Rahmen des diesjährigen 14. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt statt.