Groß Börnecke ( thö ). Lautstarke Unterhaltung lieferten die " Güstener Schotten " beim Sommerfest der Volkssolidarität in Groß Börnecke ab. Auf dem Gelände der Begegnungsstätte spielten die berockten Musiker auf. Rund 80 der 100 Mitglieder zählenden Ortsgruppe der Volkssolidarität genossen sichtlich die Unterhaltung. Ortsvorsitzende Marina Feldheim freute sich derweil über das gelungene Fest. Auch wenn nebenan in der Kirche ein Hochzeit durch den musikalischen Auftritt etwas gestört wurde. Selbst vor dem Gelände der Begegnungsstätte blieben die Einwohner stehen, um die Schotten zu sehen.

Tatkräftig wurden die Senioren von der Familie Ritter unterstützt, erzählte Marina Feldheim. Immer wieder helfen sie bei Veranstaltungen. Nach dem musikalischen Höhepunkt wurde es etwas ruhiger auf dem Sommerfest. Die Senioren kamen nun ins Gespräch miteinander und tauschten die neuesten Nachrichten aus.