Rathmannsdorf ( dw ). Zum 13. Mal fndet am Sonnabend, dem 25. Mai, das Sport- und Sommerfest im Schloss des Berufichen Bildungs- und Rehabilitationszentrums in Rathmannsdorf statt. Ausrichter ist die Wohnortnahe Beruf iche Rehabilitation. Sie hat verschiedene Wettkampfstationen vorbereitet, an denen sich die rund 200 Teilnehmer messen können. Sportlicher Ehrgeiz und Spaß stehen dabei im Vordergrund. Außerdem gibt es Mannschaftsvergleiche im Fußball und im Volleyball.

Parallel zum Sportfest läuft der Tag der Hauswirtschaft. Jugendliche aus elf Häusern der Bundesarbeitsgemeinschaft wohnortnaher beruflicher Rehabilitationseinrichtungen in Sachsen-Anhalt und Thüringen stellen sich hier dem Vergleich in der Ausbildungs- und Qualif zierungssparte. Die Teilnehmer hier messen sich auch beim Sportfest. Insgesamt steht der Aktionstag allen offen.

Das BBRZ lädt alle Interessierten ein, am 25. Juni im Schloss vorbeizuschauen, sich unterhalten zu lassen und sich zu informieren. Für das leibliche Wohl sorgen die Jugendlichen aus Rathmannsdorf. Beginn ist um 12. 30 Uhr.