Die Sonne lacht, der Himmel ist blau – bestes Ausflugswetter. Das dachten sich gestern die Mädchen und Jungen der Integrativen Kindertagesstätte " Kinderland " in Staßfurt, getragen von der Lebenshilfe Bördeland. Sie spazierten zum Stadtsee und sahen, wie sich die Stadtmitte verändert hat. Dabei machten sie auch Station an der Fußgängerbrücke des Bahnhofs, schauten von oben auf die einfahrenden Züge und die Reisenden. Im Anschluss an den Ausflug gönnten sich die Zwei- bis Vierjährigen noch ein Eis. Foto : Wrüske