Staßfurt ( ne ). Schlaghosen und schrille Oberteile. Plateauschuhe und Pailletten. Dazu Melodien und Texte, die jeder kennt : " Money, Money, Money ", " Waterloo ", und " The Name of the Game ". Die schwedische Popgruppe ABBA ist auch im 27. Jahr ihrer Trennung längst nicht in Vergessenheit geraten.

So können Fans am Freitag, 20. März, im Staßfurter Salzlandcenter bei der zweieinhalbstündigen Show " ABBA’s Greatest " in Erinnerungen schwelgen, tanzen und ihre Textsicherheit unter Beweis stellen. Die Veranstalter versprechen ABBAMusik im Original-Sound, anspruchsvolle Choreografien und authentische glitzernde Kostüme, die Frida, Benny, Björn und Agnetha berühmt gemacht haben. Eintrittskarten für die Show kosten zwischen 45 Euro und 31 Euro und sind im Servicecenter der Volksstimme in der Steintraße 38 in Staßfurt erhältlich.

ABBA-Hits für zu Hause verlost die Volksstimme mit der CD " The Name of the Game ". Einfach eine Postkarte bis zum Montag, 23. März, an die Staßfurter Volksstimme, Gollnowstraße 6, 39418 Staßfurt, per Fax an 03925 / 96 77 29 oder E-Mail an redaktion. staßfurt@volksstimme. de schicken.