Arneburg-Goldbeck (ge) l Die Einwohner der Verbandsgemeinde wollen kein Kohlekraftwerk im Industrie- und Gewerbepark "Altmark" bei Arneburg. Das geht aus den Stellungnahmen zum Flächennutzungsplan hervor. Sie sprechen sich für die Erzeugung regenerativer Energien aus - wohl wissend, dass der Energieriese RWE seine Kraftwerkspläne für Arneburg nicht ad acta gelegt hat. So die Einschätzung während der Sitzung des Bauausschusses. Mehr dazu in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.