Stendal / Magdeburg (mr) l SPD-Kreistagsabgeordnete Edith Braun muss sich ihrer Partei binnen sieben Tagen erklären. Sollte sie am Sonntag für die Wählergemeinschaft Lüderitz in Tangerhüttes Stadtrat gewählt werden und den Sitz annehmen, gilt das bei den Sozialdemokraten als Austritt. SPD-Landesgeschäftsführer Oliver Draber verschickt derzeit viel Wahlkampf-Post. Vorigen Freitag gab er von der Landeszentrale der Partei an der Magdeburger Bürgelstraße aber auch einen wenig werbenden Brief auf: "Abmahnung" heißt es dort. Adressatin ist Edith Braun in Lüderitz.