Uchtspringe (hä) l Am Freitag überschlug sich eine 22-jährige Renault-Fahrerin auf der Kreisstraße zwischen Uchtspringe und Gardelegen mehrmals, als der Frau in einer scharfen Doppelkurve ein schwarzer Pkw auf ihrer Spur entgegenkam. Wie die Polizei mitteilte, versuchte die junge Frau rechts auszuweichen und prallte dabei gegen eine Leitplanke. Durch den Zusammenstoß wurde ihr Fahrzeug auf die linke Fahrbahnseite geschleudert und überschlug sich, bis das Fahrzeug auf dem Dach zum liegen kam. Die 22-Jährige konnte sich mit eigener Kraft aus dem Renault befreien und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.