Stendal (ta) l Musical-Star Angelika Milster hielt am Sonnabend die Festrede für die Abiturienten des Tangermünder und Stendaler Privatgymnasiums. Und nicht nur das: Sie überreicht auch Zeugnisse, beglückwünschte die Absolventen und gab ihnen folgenden Rat mit auf den Weg: Um Gottes Willen, werdet bloß nicht langweilig."

Mehr zum Besuch von Angelika Milster in Stendal lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper der Stendaler Volksstimme.