Stendal (ta) l In der Nacht zum Mittwoch wurde in der Lüderitzer Straße ein Pkw Fiat durch eine Streife angehalten und kontrolliert. Bei dem 19-jährigen Fahrer wurden auffällig lichtstarre Pupillen festgestellt. Der daraufhin durchgeführte Drogenschnelltest reagierte auf Amphetamine positiv. Die Einnahme derartiger Drogen wurde dann auch durch den 19-jährigen Stendaler eingeräumt.

Im Pkw wurden außerdem mehrere Stangen Zigaretten ohne Steuerbanderole aufgefunden. Dem 19-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Zigaretten wurden beschlagnahmt. Neben einer Ordnungswidrigkeitsanzeige wurde ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen die Abgabenordnung eingeleitet.