Stendal (hä) l Am Sonnabend gingen der Polizei gleich zwei Männer ins Netz, die unter Amphetamineinfluss am Steuer saßen. Gegen 7.15 Uhr hielt die Polizei einen 38-jährigen VW-Fahrer in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße an und führte einen Drogenschnelltest durch, der positiv ausfiel. Ein 27-jähriger VW-Fahrer wurde ebenfalls von der Polizei Samstagnacht gegen 2.30 Uhr im Stadtgebiet kontrolliert. Ein positiver Drogentest verriet, dass der Mann Amphetamine konsumiert hatte. In beiden Fällen folgten eine Blutabnahme und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.