Sandau (br) l Bei einem Zusammenstoß mit einem Waschbären auf der B 107 wurde der Wagen eines 21-Jährigen beschädigt. Der junge Mann war am Sonntagabend, 3. August, mit seinem Ford auf der Bundesstraße von Sandau in Richtung Wulkau unterwegs, als das Tier die Fahrbahn kreuzte und mit dem Wagen kollidierte. Der Waschbär verendete noch an der Unfallstelle, der Fahrer blieb unverletzt.