Hohengöhren (br) l Bei der Kollision mit einem Reh wurde der VW-Lkw eines 30-Jährigen am Mittwochmorgen, 13. August, gegen 0.20 Uhr beschädigt. Der Mann war zuvor mit seinem Fahrzeug auf der B 107 von Hohengöhren in Richtung Klietz unterwegs gewesen, als das Tier plötzlich die Fahrbahn überquerte. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt, das Reh verendete an der Unfallstelle.