Stendal (br) l Im Rückwärtsgang beschädigte der unbekannte Fahrer eines VW-Passats zwei parkende Fahrzeuge in der Frommhagenstraße zwischen Nicolai- und Bahnhofstraße. Der Unfallverursacher fuhr Dienstagnacht, 12. August, kurz vor 0 Uhr mit voller Wucht auf einen hinter ihm geparkten VW-Scirocco auf. Der Wagen wurde dabei gegen einen dahinter stehenden VW-Polo geschoben. Der Passat-Fahrer verließ daraufhin den Unfallort, ohne den Vorfall zu melden. Am Polo entstand Sachschaden, der Scirocco wurde schwer beschädigt. Zeugen beobachteten den Unfall.