Stendal (hä) l Die Ice-Bucket-Challange als Spendenaktion, die Patienten mit der Nervenkrankheit ALS helfen soll, funktioniert wie ein Kettenbrief. Sie ist umstritten, aber auch beliebt. Volksstimme-Redakteurin Tanja Andrys hat sich in der Altmark umgeschaut, inwieweit die Aktion hier angekommen ist - und musste selbst dran glauben. Mehr lesen Sie in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme oder im E-Paper.