Stendal (br) l In der Arnimer Straße wurde am Mittwochnachmittag, 8. Oktober, eine 71-jährige Radfahrerin durch einen Audi angefahren und verletzt. Die Frau befuhr den Radweg auf der rechten Seite. Beim Überfahren der Grundstückszufahrt vor der Hausnummer 11 wurde sie durch einen rückwärts fahrenden Audi erfasst. Der 19-jährige Fahrer des Wagens hatte zuvor einen Beifahrer aussteigen lassen und beabsichtigte anschließend, rückwärts in der Einfahrt zu wenden. Durch den Zusammenstoß kam die Radlerin zu Fall. Der Rettungsdienst brachte sie in das Johanniterkrankenhaus Stendal.