Stendal (dly) l Wegen der Asphaltarbeiten an der Bahnhofstraße kommt es am 10. und 11. November zu weiteren Verkehrseinschränkungen. Die Zufahrt vom Nachtigalplatz zur Grabenstraße wird gesperrt, die Dr.-Arthur-Schulz-Straße wird zur Sackgasse und kann an beiden Tagen nur von der Eisenbahnstraße aus befahren werden. Die Bahnhofstraße insgesamt soll Ende November wieder befahrbar sein.

Mehr lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper der Stendaler Volksstimme.