Stendal (vl) l Auf sein 20-jähriges Bestehen schaut der Stendaler Tiergartenförderverein in diesem Jahr zurück. Das soll gefeiert werden. Im April. Dann soll auch das Südamerika-Gehege übergeben werden, das gegenwärtig gestaltet wird und Totenkopfäffchen, Leguan und Schildkröten beherbergen wird. Mehr in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.