Stendal/Wust (bb) l Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonnabend auf der B188 bei Wust wurden innerhalb von acht Stunden 88 Autos wegen überhöhter Geschwindigkeit geblitzt. Insgesamt wurden in der Tempo-70-Zone zwischen 8.30Uhr und 16.30Uhr 1408 Autos gemessen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wurde von einem Havelberger Fahrer um 61 km/h überschritten. Weitere Fahrer waren 58, 52 und 45 km/h zu schnell. 30-mal wurde ein Bußgeld verhängt, 58-mal gab es ein Verwarngeld.